Accesskeys

Kinderwelten – Vernunft und Fantasie

Zum Welttag des Buches präsentiert das Zentrum für das Buch in der Bibliothek Hauptpost Themeninseln zu Kinderbüchern. Am Standort Notkerstrsse 22 führt die Kantonsbibliothek Vadiana einen Tag der offenen Tür durch.


Samstag, 22.04.2017, 08:00 bis Montag, 24.04.2017, 19:00

Seit 2004 wird der «Welttag des Buches» (23. April) in der Schweiz begangen. Der Verein Buchstadt St.Gallen lud in diesem Jahr in Kooperation mit der Kantonsbibliothek Vadiana 19 Institutionen ein, vom 22. bis 24. April gemeinsam ein Fest der Bücher zu feiern. Bibliotheken, Buchhandlungen und Verlage bieten in St.Gallen, Gossau und Herisau eine breite Palette unterschiedlichster Veranstaltungen an.

In der Bibliothek Hauptpost werden Themeninseln zu Kinderbüchern des Biedermeiers bis zur Postmoderne eingerichtet und in einer Sondervitrine sind Pop-up Bücher zu sehen.

Am Standort Vadiana an der Notkerstrasse 22 gibt es am Samstag, 22. April einen Tag der offenen Tür mit vielen Attraktionen. Das Programm umfasst "Zeitreisen zur Erziehung" als szenischer Dialog mit Christian Hettkamp und Luzian Hirzel, Führungen zu den historischen Beständen, eine Silhouettenschneider-Werkstatt, einen Büchermarkt und als kulinarischen Genuss das Kaffehaus Vadiana. Eine Doppelausstellung mit Kinderbüchern aus dem 18. Jahrhundert und Kinderporträts aus dem Fotoarchiv Rietmann umrahmen den Anlass.



Bibliothek Hauptpost - Kinderwelten – Vernunft und Fantasie (22.04.2017 08:00)


Servicespalte