Accesskeys

Ihr Bibliotheksbesuch

Informationen zu Zugänglichkeit und Hindernissen

Die Bibliothek Hauptpost liegt gegenüber des Hauptbahnhofs St.Gallen, im ersten Stock des Gebäudes, in dem sich auch die Post befindet. Der Haupteingang zur Bibliothek liegt an der Gutenbergstrasse 2, gut erkennbar an den fünf goldenen Büchern, die über ihm schweben. Menschen mit eingeschränkter Mobilität finden an der St.Leonhard-Strasse 40 Zugang zur Bibliothek.

1 - Haupteingang Gutenbergstrasse 2
2 - Hindernisfreier Zugang, Sankt Leonhard-Strasse 40

Lageplan

Anreise

Die Bibliothek liegt direkt am Hauptbahnhof St.Gallen und ist mit Bahn oder Bus gut zu erreichen. Die Bibliothek verfügt über keine eigenen Parkplätze, jedoch gibt es direkt am Gebäude eine Taxistation. Im nahe gelegenen Cityparking Bahnhof bei der Fachhochschule OST gibt es zudem 310 Parkplätze, davon fünf IV-Parkplätze. Von dort sind es via die Unterführung West des Bahnhofs rund 250 Meter bis zum Eingang 2 an der St. Leonhard-Strasse 40. Eine Treppe mit einem Treppenlift führt zur Eingangstür. Die Tür öffnet sich automatisch. Im Gebäude angekommen, können Sie mit dem Personenlift (Türbreite 90 cm, Kabinenlänge 140 cm) in die Bibliothek Hauptpost im 1. Obergeschoss gelangen. Die Türe steht offen. Die Gates am Eingang haben einen Abstand von 90 cm.

Informationen zum Treppenlift

Der Treppenlift der Firma Högg AG am Eingang 2 an der St. Leonhard-Strasse 40 kann mit Hilfe eines Spezialschlüssels (Eurokey) eigenständig bedient werden. Der Treppenlift ist auf maximal 300 kg ausgelegt. 

Bitte nehmen Sie via Gegensprechanlage am Treppenlift oder telefonisch (058 229 09 90) Kontakt mit dem Bibliotheksteam auf, wenn Sie bei der Bedienung des Treppenlifts Unterstützung benötigen oder falls Sie auf Grund der Gewichtsbegrenzung den Treppenlift nicht benutzen können. Es besteht die Möglichkeit, mit schweren oder grossen Rollstühlen einen nicht öffentlich zugänglichen Lift zu benutzen. Wir helfen Ihnen gerne weiter. Die Ausleihtheke ist während der Öffnungszeiten durchgängig besetzt. Bei Veranstaltungen der Bibliothek, die ausserhalb der Öffnungszeiten stattfinden, bemühen wir uns, Ihnen bei den Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen jeweils eine andere telefonische Kontaktmöglichkeit anzugeben.

WC / Wickeltisch

Die Bibliothek Hauptpost verfügt in der Nähe des Eingangs 2 an der St. Leonhard-Strasse 40 auch über ein rollstuhlgängiges WC mit einem Wickeltisch. Dieses kann mit Hilfe eines Vierkantschlüssels geöffnet werden. Ein Schlüssel ist auf Anfrage an der Empfangstheke erhältlich. Von der Südhalle auf dem Weg zum WC gibt es eine Brandschutztüre, die manuell geöffnet werden muss.

Garderobe

Die Garderobentür beim Eingang 1 an der Gutenbergstrasse 2 hat eine Schwelle, ist aber via Oberlichtsaal schwellenlos zugänglich.

Medien

Die Regale sind 225 cm hoch, so dass Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht selbstständig alle Medien aus den Regalen nehmen können. Wir helfen Ihnen gerne, wenn Sie ein Buch nicht erreichen können. Der Abstand zwischen den Regalen beträgt 140 cm.

Café StGall

Vom Eingang 2 an der St. Leonhard-Strasse 40 ist das Café StGall schwellenlos zugänglich. Zwischen dem Eingang 1 an der Gutenbergstrasse 2 und dem Café StGall gibt es eine Stufe. Richtung Empfangstheke gibt es eine Rampe, so dass das Café via Oberlichtsaal ebenfalls schwellenlos erreicht werden kann. Die Tische im Café sind nur beschränkt unterfahrbar (Kreuztischbeine).

Ausleih- und Recherchestationen sowie Computerarbeitsplätze

Die Ausleihstationen im Oberlichtsaal und in der Südhalle sind mit einem Rollstuhl unterfahrbar. In der Süd- und Nordhalle sind Recherchestationen und Computer auf unterfahrbaren Tischen angebracht.

Mikrofilmlesegerät und Buchscanner

Das Mikrofilmlesegerät und der Buchscanner sind schwellenlos zugänglich. Die Tische sind unterfahrbar.

Veranstaltungsräume in der Bibliothek

Das Café StGall ist via Eingang 2 St. Leonhard-Strasse 40 schwellenlos zugänglich. Die Tische im Café sind nur beschränkt unterfahrbar (Kreuztischbeine).

Der Durchgang zum Turmzimmer hat eine 2 cm hohe, abgerundete Schwelle. Die Tische im Turmzimmer sind fix installiert, aber mit dem Rollstuhl unterfahrbar. Der Platz, um mit einem Rollstuhl zwischen den Tischen zu manövrieren, ist eingeschränkt.

Die Gruppenräume sind schwellenlos zugänglich.

Der Schulungsraum ist eingeschränkt zugänglich (Schwelle, Türbreite 93 cm).

Die Einrichtung aller Veranstaltungsräume ist abgesehen vom Turmzimmer flexibel, es gibt genügend Rollstuhlplätze. Eine installierte Höranlage ist nicht vorhanden.

Raum für Literatur

Zusätzlich finden ausserhalb der Bibliothek auch Veranstaltungen im Raum für Literatur im 3. Stock statt. Einen direkten Zugang gibt es nur via Lift/Treppenhaus St. Leonhard-Strasse 40. Der Zugang befindet sich im 3. Stock auf der linken Seite. Der Raum selbst ist schwellenlos. Die Einrichtung des Raums ist flexibel, es gibt genügend Rollstuhlplätze. Im 3. Stock gibt es kein rollstuhlgängiges WC. Ein solches ist nur in der Bibliothek im 1. Stock vorhanden. Eine installierte Höranlage ist ebenfalls nicht vorhanden.

Notausgänge

Da die Bibliothek für Personen mit eingeschränkter Mobilität nur per Lift zugänglich ist, gibt es keine direkt nutzbaren Notausgänge. Im Brandfall können die Lifte nicht benutzt werden. Personen, die deshalb auf Hilfe angewiesen sind, versammeln sich beim Leserad (bei der Empfangstheke). Die Feuerwehr wird durch das Bibliothekspersonal informiert. Jemand vom Bibliothekspersonal bleibt beim Leserad, um die Rettung durch die Feuerwehr zu koordinieren.

Bibliotheksbesuch nicht möglich?

Mit «Die Bibliothek kommt nach Hause» bietet die Stadtbibliothek St.Gallen einen Lieferdienst für Menschen mit eingeschränkter Mobilität an. Weitere Informationen zum Angebot finden Sie hier: Bibliothek kommt nach Hause (bibliosg.ch)

Angebote für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen

Sie können ein "normales" Buch aufgrund einer Krankheit oder Behinderung nicht lesen, halten oder durchblättern? Dann finden Sie bei der SBS (Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte) ein vielfältiges Sortiment an Romanen, Klassikern und Sachbüchern. Das Angebot umfasst Hörbücher, E-Books, Bücher in Grossdruck oder Braille.

Webseite SBS

Infobroschüre SBS

Kontakt

Bei Fragen, Unklarheiten oder Anregungen können Sie gerne mit Olivia Gruber, Inklusionsbeauftragte der Bibliothek Hauptpost, Kontakt aufnehmen:

olivia.gruber@sg.ch

+41 58 229 23 35